Joann Sfar. Sans début ni fin

Cartoonmuseum Basel
6.4.-11.8.2019

St. Alban-Vorstadt 28
4052 Basel

www.cartoonmuseum.ch

Di-So 11-17 Uhr

Seit über 20 Jahren verleiht Joann Sfar dem zeit­ge­nössi­schen Comic Impulse. Heute umfasst sein Werk allein im fran­zö­si­schen Sprach­raum mehr als 160 Publi­kationen.

Bild
Joann Sfar. Sans début ni fin :: Ausstellung
  • Mini-Map
Seit über 20 Jahren verleiht Joann Sfar dem zeitgenössischen Comic Impulse. In der jüdischen Kultur und einem Elternhaus voller Literatur aufwachsend, schreibt und zeichnet er schon früh. Heute umfasst sein Werk allein im französischen Sprachraum mehr als 160 Publikationen. Seine Bücher kreisen um das Judentum, berühren Fragen zu Spiritualität, Glauben und Philosophie, reagieren auf politische und gesellschaftliche Ereignisse oder beschäftigen sich mit Liebe, Sexualität und Sfars eigenem Leben.