Historische Schmiede

und historische Gips- und Sandmühle

Hildrizhauser Straße 5
71116 Gärtringen

07034-21094

www.gaertringen.de/index.php?id=79

April bis Okt:
letzter So im Monat 10.30-12 Uhr

Reiz­volles Mu­seums­ensem­ble. Hand­werk des Dorf­schmieds von der Her­stel­lung von Werk­zeugen bis hin zum Huf­be­schlag. Her­stel­lung von Gips und Stuben­sand.

Bild
Historische Schmiede :: Werkstatt
  • Mini-Map mit Marker
Schmiede und Sandmühle bilden ein besonders reizvolles Museumsensemble, das gemeinsam besichtigt werden kann. Die alte Schmiede zeigt anschaulich wie der Dorfschmied sein wichtiges Handwerk von der Herstellung von Werkzeugen bis hin zum Hufbeschlag in früherer Zeit betrieb. Die Ausstellung in der Sandmühle veranschaulicht nicht nur die einstige Herstellung von Gips und Stubensand, sondern zeigt auch die schwierigen Lebensbedingungen der Menschen, die dieser Arbeit nachgingen.