Heimatmuseum Seelze

Im Sande 14
30926 Seelze

0511-405465
mail@heimatmuseum-seelze.de

www.heimatmuseum-seelze.de

So 14.30-17.30 Uhr

Schuster­stube in Tradi­tion des Hauses, dörf­liche Schul­stube, „gute Stube”, Fri­seur­stube. Aus­stel­lung „Leben in Seelze von der frühen Be­sied­lung bis in die Gegen­wart”.

Bild
Die „Gute Stube”.
Heimatmuseum Seelze :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Das Heimatmuseum in einem Vierständer-Fachwerkhaus von 1856 beherbergt eine Schusterstube in Tradition des Hauses, eine dörfliche Schulstube um 1900, eine „gute Stube” aus derselben Zeit, eine Friseurstube um 1920 sowie die Ausstellung „Leben in Seelze von der frühen Besiedlung bis in die Gegenwart”.

Nach Vereinbarung können Schüler mit dem Museumslehrer in der Schulstube Unterricht wie vor 100 Jahren erhalten, mit Griffeln auf Schiefertafeln schreiben, die alte deutsche Schrift üben und erfahren, welche Verhaltensregeln früher galten.