Heimatmuseum Groitzsch

Albin-Jahn-Gasse 2
04539 Groitzsch

034296-42867
kontakt@nhv-groitzsch.de

www.nhv-groitzsch.de/museum.html

Sa 10-12 Uhr

Ge­schich­te von Stadt und Wip­rechts­burg. Bahn- und Schul­ge­schichte, Hand­werks- und Indu­strie­ge­schichte. Gefäng­nis­zellen, Mine­ralien­aus­stellung.

Druckerei
Druckerei
Heimatmuseum Groitzsch :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Der Museumskomplex rund um den Stadtturm - mit Gefängniszellen und einer Mineralienausstellung - dokumentiert die Geschichte von Stadt und Wiprechtsburg, widmet sich der Bahn- und Schulgeschichte und stellt Vereine und die Feuerwehr vor. In der Alten Wache ist die Handwerks- und Industriegeschichte dargestellt.