Klein­bürger­liche Wohn­kultur unserer Vor­fahren. Hand­werks­berufe, die in Raab Tradi­tion hatten: Binder, Zim­me­rer, Tischler und Schuster.

Bild
Heimathaus :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Die Geschichte des Heimathaus läßt sich bis ins Jahr 1644 zurückverfolgen. Besucher erleben hier die kleinbürgerliche Wohnkultur unserer Vorfahren und lernen die Handwerksberufe kennen, die in Raab Tradition hatten: Binder, Zimmerer, Tischler und Schuster. Das Haus selbst heißt auch „Draxlerhaus”, weil hier einst ein Drechsler sein Handwerk ausgeübt hat.