He, She, It

Museum der Arbeit
6.6.-27.8.2018

Wiesendamm 3
22305 Hamburg

www.museum-der-arbeit.de

Mo 10-21 Uhr
Mi-Sa 10-17 Uhr
So 10-18 Uhr

Die Ham­burger Künst­ler Welf Schiefer und Muriel Zoe zeigen figür­liche Arbeiten in druck­grafi­schen Tech­niken. Beide sind freie Mit­arbeiter des Museums und betreuen dort die Werk­stätten für Radie­rung und Litho­grafie.

Bild
He, She, It :: Ausstellung
  • Mini-Map mit Marker
Die Hamburger Künstler Welf Schiefer und Muriel Zoe zeigen figürliche Arbeiten in druckgrafischen Techniken. Beide sind freie Mitarbeiter des Museums und betreuen dort die Werkstätten für Radierung und Lithografie.

Welf Schiefer, 1980, Studium an der HAWK in Hildesheim und an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein, hat 2015 das Stipendium der Otmar Alt Stiftung erhalten und arbeitet vorwiegend mit Zeichnung und Tiefdruck. Die Wochen vor der Ausstellung verbringt Welf Schiefer als Stipendiat für Lithografie in der Münchener Künstlerhaus Stiftung.

Muriel Zoe, 1969, in Norddeutschland und Süd-Indien aufgewachsen, hat im Fachbereich Illustration an der HAW in Hamburg studiert u.a. bei Prof. Peter Löding für Lithografie. Neben der Malerei und musikalischen Projekten, widmet sie sich seitdem insbesondere dieser vielseitigen Flachdrucktechnik. Alle von ihr ausgestellten Grafiken sind in der Steindruckerei des Museums entstanden.