Harry’s klingendes Museum

Neustädter Straße 25
29690 Schweringen

05071-912941
h-natuschka@t-online.de

www.favre.beepworld.de
www.mvnb.de/museumssu...ys-klingendes-museum/

nach Vereinbarung

Private Klang­Kunst-Samm­lung von Harry Na­tusch­ka. Rund 99 selbst­spie­len­de Instru­mente aus den Ateliers der Pariser Auto­maten­bau­meister von Vichy bis Lam­bert.

Bild
Harry’s klingendes Museum :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
Hinter der Fassade einer Jugendstilvilla verbirgt sich die private KlangKunst-Sammlung von Harry Natuschka. Jedes seiner rund 99 selbstspielenden Instrumente hat eine eigene Geschichte, erzählt von Erfindern und Künstlern im 19. und frühen 20. Jahrhundert auf romantisch-poetische Weise. Die Automatophone, die ohne Interpreten Musik erzeugen, stammen aus den Ateliers der Pariser Automatenbaumeister von Vichy bis Lambert.