Häschen - Wasser - Osterwasser

Traditionelle Müllroser Osterausstellung

Heimatmuseum Müllrose
16.3.-28.4.2019

Kietz 5
15299 Müllrose

www.muellrose.de/index.php?id=109

April bis Okt:
Mo-Fr 10-12, 14-17 Uhr
Sa-So+Ft 10-14 Uhr

Nov bis März:
Mo-Fr 10-16 Uhr
Sa 10-14 Uhr

Basie­rend auf dem Kinder­lied „Klein Häschen wollt' spa­zieren geh'n” ist das Wasser als Lebens­quelle Mittel­punkt der Aus­stellung. Pflanzen, Tiere, Menschen, Sagen und religiöses Brauch­tum werden mit bemalten Motiv­eiern thema­tisiert und erzählen in kunst­voll gesta­teten Vitrinen kleine Ge­schichten.

    Bild 1
    Gudrun Schuppan, Häschen
    Eisvogel
    Erika Richling, Eisvogel
    Häschen - Wasser - Osterwasser :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Basierend auf dem Kinderlied „Klein Häschen wollt' spazieren geh'n” ist das Wasser als Lebensquelle Mittelpunkt der Ausstellung. Pflanzen, Tiere, Menschen, Sagen und religiöses Brauchtum werden mit bemalten Motiveiern thematisiert und erzählen in kunstvoll gestalteten Vitrinen kleine Geschichten. Insgesamt werden über 500 künstlerisch gestaltete Ostereier präsentiert.

    Der zweite Teil der Ausstellung ist deren Anfängen und den jahrelang treu gebliebenen Künstlerinnen und Künstlern gewidmet. Ebenfalls neue kreative Arbeiten, unter anderem von Kindern der Kita Schlaubespatzen Müllrose, dem Hort der Stadt Müllrose und Schülerinnen und Schülern der Hansa-Schule Frankfurt (Oder), sind zu sehen.