Gruß aus Pyrmont

Historische Postkartenansichten

Museum im Schloß Bad Pyrmont
26.9.2019-1.1.2020

Schloßstraße 13
31812 Bad Pyrmont

www.museum-pyrmont.de

Di-So 10-17 Uhr

Histo­rische Post­karten geben nicht nur Auf­schluss über wichtige Ereig­nisse, alltäg­liche Kleinig­keiten Nöte und Sorgen im Leben unserer Vor­fahren, sondern doku­men­tieren in einzig­artiger Weise die Ent­wick­lung von Städten und Regionen.

Bild
Das Pyrmonter Kurhaus, um 1900, Ansichtspostkarte
Gruß aus Pyrmont :: Ausstellung
  • Mini-Map
Vor 150 Jahren begann die sensationelle Geschichte der Postkarte in Europa. 1869 wurde die „Correspondenz-Karte” in Österreich erstmals postamtlich zugelassen und entwickelte sich zu einem der wichtigsten alltäglichen Kommunikationsmittel.

Historische Postkarten geben nicht nur Aufschluss über wichtige Ereignisse, alltägliche Kleinigkeiten Nöte und Sorgen im Leben unserer Vorfahren, sondern dokumentieren in einzigartiger Weise die Entwicklung von Städten und Regionen. Wie Bad Pyrmont sich im letzten Jahrhundert entwickelt und verändert hat, zeigt die Postkartensammlung des Museums im Schloss besonders umfangreich.