Schloss Weissenstein

mit Graf von Schönborn Kunstsammlung


96178 Pommersfelden

09548-9818-0
info@schloss-weissenstein.de

www.schloss-weissenstein.de
www.schoenborn.de/sammlung.html

Ende März bis 1. Nov:
tägl. 10-16 Uhr nur mit Führung

Ori­gi­nal er­hal­te­nes Barock­schloß mit Ge­mäl­den be­rühm­ter Mei­ster wie Breughel, Dürer oder Rubens. Möbel, Por­zellan und Glas.

Bild 1
Das Barockschloss in der Frontansicht
Bild 2
Italienisches Zimmer
Büste im Eßzimmer
Büste im Esszimmer
Schloss Weissenstein :: Bildende Kunst
  • Mini-Map mit Marker
Original erhaltenes Barockschloss mit einer der größten privaten Gemäldesammlungen alter Meister im deutschsprachigen Raum. Sie enthält noch heute Kunstgegenstände von unschätzbarem Wert.

Im Rahmen der Führung können neben der Gemäldegalerie mit Werken von Breughel, Dürer, van Dyck oder Rubens die privaten Appartements besichtigt werde. Natürlich wird auch das imposante Treppenhaus, die reichdekorierte Sala Terrena und der festliche Marmorsaal gezeigt.