Gottfried-Silbermann-Museum

Am Schloß 3
09623 Frauenstein

037326-1224
silbermann.museum@frauenstein.com

www.frauenstein-erzgebirge.de/museum/
www.musikermuseen.de/...ied-Silbermann-Museum

Mai bis Okt:
Di-So 10-16 Uhr

Leben und werk des Orgel­bauers Gott­fried Silber­mann. Burg- und Stadt­ge­schichte Frauen­stein.

Bild
Gottfried-Silbermann-Museum :: Künstler
  • Mini-Map mit Marker
Das Gottfried-Silbermann-Museum ist die erste museale Gedenkstätte eines Orgelbauers. Sie befindet sich im Kreuzgewölbesaal des Schlosses Frauenstein, welches zwischen 1585 und 1588 von Heinrich von Schönberg erbaut wurde. Die Exposition zeigt den Lebensweg Silbermanns mit seiner Lehrzeit in Straßbourg und seinem Wirken in Freiberg. Mit zahlreichen Briefen und Akten, Stichen und Zeichnungen, aber auch einem einzigartigen Funktionsmodell einer mechanischen Schleifladenorgel und einer Silbermann-Orgelkopie bietet das Museum ein anschauliches und hörbares Bild zum Leben und Wirken des Orgelbaumeisters. Seit 1994 finden hier regelmäßig Konzerte statt.