Gotisches Haus Wörlitz

Wörlitzer Park
06786 Dessau-Roßlau

034905-034905/20302
info@woerlitz-information.de

www.gartenreich.com/d...te/gotischeshaus.html
www.mv-sachsen-anhalt...them=Kunst&id=147

April, Okt:
Sa-So+Ft 11, 16 Uhr

Mai bis Sept:
Di-Fr 11, 16 Uhr
Sa-So+Ft 11, 12, 15, 16 Uhr

Inte­rieur­museum. Eine der größ­ten Samm­lun­gen schwei­ze­ri­scher Bunt­glas­fenster. Pomo­lo­gi­sche Samm­lung, beste­hend aus 200 Wachs­früchten.

Bild
Gotisches Haus
Gotisches Haus Wörlitz :: Profanbau
  • Mini-Map mit Marker
Ab 1773 erbautes, mehrfach erweitertes neogotisches Gebäude mit zwei verschiedenen Fassaden. Die Front ist die einer venezianischen Kirche, die Gartenseite folgt dem Stil der Tudorgotik. Beide Fassaden sind Blickpunkte von Sichtachsen. So entsteht der Eindruck, dass man es mit zwei verschiedenen Gebäuden zu tun habe. Im Gotischen Haus existiert eine Sammlung herausragender, hauptsächlich aus der Schweiz stammender Glasgemälde vom ausgehenden 15. bis zum 17. Jahrhundert sowie ein Museumsladen. Der museal genutzte Teil des Gotischen Hauses kann besichtigt werden. hierzu gehört auch das Pomologische Kabinett, ursprünglich die Bibliothek des Hauses, in dem später Fürst Franz’ pomologische Sammlung, bestehend aus 200 Wachsfrüchten, aufbewahrt wurde.