Glas- und Keramikmuseum

Kleiner Kirchrain 3
37247 Großalmerode

05604-9335-26
touristinformation@grossalmerode.de

www.glas-und-keramikmuseum.de
www.museen-in-hessen....kmuseum_grossalmerode

April bis Okt:
So 14-17 Uhr

Arbeits­pro­zesse zur Ge­win­nung und Ver­arbe­itung des Roh­stoffs Ton. Ins­ze­nierte Arbeits­plätze, zwei DVD-Termi­nals. Wald­glas­produk­tion in der Region. Heimat­maler Hein­rich Pforr.

Tiegelwerkstatt
Tiegelwerkstatt
Glas- und Keramikmuseum :: Angewandte K.
  • Mini-Map mit Marker
Großalmerode gilt als die "Stadt des guten Tones". Arbeitsprozesse zur Gewinnung und Verarbeitung des Rohstoffs Ton. Inszenierte Arbeitsplätze und zwei DVD-Terminals. Waldglasproduktion in der Region. Im Dachgeschoss Galerie zum Leben und Schaffen des in Laudenbach am Meißner geborenen Heimatmalers Heinrich Pforr (1880-1970).