Freilichtmuseum Brunnbauerhof

(Innviertler Freilichtmuseum)

Großpichl 4
4770 Andorf

07766-2255-15
freilichtmuseum@brunnbauerhof.at

www.brunnbauerhof.at
www.pramtal-museumsst...um_brunnbauerhof.html

Mai bis Okt:
So 14-17 Uhr

Typi­scher Inn­viert­ler Vier­seit­hof mit Wohn­haus, Stall­ge­bäuden und Scheune. Ori­ginal­ein­rich­tung aus der Jahr­hundert­wende.

Bild
Freilichtmuseum Brunnbauerhof :: Freilicht
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
Typischer Innviertler Vierseithof mit einem Wohnhaus in Holzblockbauweise, zwei Stallgebäude, die im Erdgeschoß massiv und im Obergeschoß in Holzbauweise errichtet wurden und eine dem Wohnhaus gegenüberliegende großen Scheune, die eine imposante Holzständerkonstruktion darstellt. Der Hof fand seine erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1532. Die Originaleinrichtung aus der Jahrhundertwende ist großteils erhalten. Die etwas abseits gelegene Hauskapelle, der Fischweiher und das Backhaus, in dem auch heute noch bei besonderen Anlässen Brot gebacken wird, ergänzen das denkmalgeschützte Ensemble.