Feuerwehrmuseum

Schillerstraße 520
3571 Gars a. Kamp

0664-5961487
anton.mueck@gmx.at

feuerwehrmuseum.gars.at
www.gars.at/urlaub/ku...seen/feuerwehr-museum

Sa 10, 11 Uhr öffentl. Führung

Große Samm­lung aus der langen Tra­di­tion der älte­sten Feuer­wehr des Be­zirkes Horn. Ent­wick­lung des frühe­sten Brand­schutzes. Hand­druck-Kasten­spritze von 1786.

Bild 1
Bild 2
Feuerwehrmuseum :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
Das Feuerwehrmuseum umfasst eine große Sammlung aus der langen Tradition der ältesten Feuerwehr des Bezirkes Horn. Auf mehr als 250 m² Ausstellungsfläche wird alles von der Entwicklung des frühesten Brandschutzes an darstellt. Neben Raritäten wie der Handdruck-Kastenspritze von 1786 bietet das Museum auch die Möglichkeit zur Besichtigung einer modernen Stützpunktfeuerwehr.