Feuerwehrmuseum

Siechenstraße 75
96047 Bamberg

0951-6010516
feuerwehrmuseum@stadt.bamberg.de

www.feuerwehr-bamberg.de/museum.html
www.bamberg.info/poi/...rmuseum_bamberg-4674/

Mai bis Juli, Sept bis Okt:
1. So im Monat 10-12 Uhr

Währen der Sommerferien:
So 10-12 Uhr

Ge­schich­te der Brand­be­käm­pfung, tech­nische Ent­wick­lung der Feuer­ösch­gerät­schaften, Spritzen und Leitern, vier Feuer­wehr-Autos aus den 40er Jahren.

Bild
Dampfspritze von 1899
Feuerwehrmuseum :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
Das Feuerwehr-Museum vermittelt Wissenswertes über die Geschichte der Brandbekämpfung und vor allem über die technische Entwicklung der Feuerlöschgerätschaften seit Mitte des 18. Jahrhunderts. Aus dieser Zeit, genauer aus den Jahren um 1740, stammt das älteste Ausstellungsstück: Eine Butten- oder Kastenspritze, die in der "Neuen Residenz" stationiert war.

Blickfang der Sammlung sind, neben den alten mit Hand oder Pferdezug bewegten Spritzen und Leitern, vier knallrote Feuerwehr-Autos aus den 40er Jahren.