Feinmechanisches Museum

Fellenberg-Mühle

Marienstraße 34
66663 Merzig

06861-76813
tourist@merzig.de

www.merzig.de/tourism...seum_fellenbergmuehle

Di-So 14.30-17 Uhr

Ehe­ma­lige Mahl­mühle, die 1927 in eine fein­mecha­ni­sche Werk­statt um­ge­wan­delt wurde. Alle Maschi­nen, u.a. eine Leit­spindel­dreh­bank aus dem Jahre 1898, sind noch voll funk­tions­tüchtig.

Bild
Feinmechanisches Museum :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
  • Deutscher Mühlentag
Ehemalige Mahlmühle, die 1927 in eine feinmechanische Werkstatt umgewandelt wurde. Alle Maschinen, u.a. eine Leitspindeldrehbank aus dem Jahre 1898, sind noch voll funktionstüchtig. Die gesamte für den Betrieb der Werkstatt benötigte Energie wird durch eine 100 Jahre alte Francis-Leitschaufelturbine erzeugt und über ein komplexes System von Transmissionsriemen an die Verbrauchsstellen weitergeleitet. Gleichfalls von der Turbine angetrieben, erzeugt ein Generator Strom für die Beleuchtung der Werkstatt.