Fancy Diamonds

Die Magie färbiger Diamanten

Amethystwelt Maissau
4.3.-31.12.2017

Horner Strasse 36
3712 Maissau

www.amethystwelt.at

Mai bis Sept:
tägl. 10-18 Uhr

Okt bis April:
tägl. 10-17 Uhr

Die mei­sten ge­fun­denen Dia­man­ten sind farblos-weiß. Eine ganze beson­dere Aus­nahme bilden die soge­nannten Fancy Dia­monds, deren kräftige pinke, rote oder auch blaue Farb­gebung oft den 50-fachen Wert aus­machen kann.

    Bild
    Fancy Diamonds :: Ausstellung
    • Mini-Map mit Marker
    Der „König der Edelsteine” wird im tiefsten Inneren der Erde bei ca. 1.300 Grad Hitze unter enormem Druck geboren. Die meisten gefundenen Diamanten sind farblos-weiß. Je reiner ihr Weiß und je geringer ihre häufig anzutreffende gelbliche oder braune Verfärbung ist, desto wertvoller gelten die weißen Diamanten.

    Eine ganze besondere Ausnahme bilden die sogenannten Fancy Diamonds, deren kräftige pinke, rote oder auch blaue Farbgebung selbst bei wenigen Millimetern Größe oft den 50-fachen Wert eines farblosen Diamanten ausmachen kann. In der Regel ist nur jeder 100.000ste gefundene Diamant ein färbiger Diamant. Diese extrem seltenen Edelsteine sind somit jeweils für sich vollkommen einzigartige Naturwunder.

    Die Farben der Fancy Diamonds entstehen durch Einlagerungen und Veränderungen in der Kristallstruktur.