Fälschermuseum Wien

Löwengasse 28
1030 Wien

01-7152296
office(at)faelschermuseum.com

www.faelschermuseum.com

Di-So 10-17 Uhr

Spek­ta­ku­läre Krimi­nal­ge­schichten rund um die ge­fälsch­ten Werke be­rühmt be­rüch­tig­ter Kunst­fälscher. Unter­schiede zwi­schen Ori­gi­nal, Kopie und Fäl­schung.

Bild
Fälschermuseum Wien :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
Das Fälschermuseum Wien ist in seiner Art ein Unikat in Europa und befindet sich vis-á-vis vom Hundertwasserhaus. Hier werden spektakuläre Kriminalgeschichten rund um die gefälschten Werke berühmt berüchtigter Kunstfälscher, wie Han van Meegeren, Konrad Kujau, Edgar Mrugalla, Lothar Malskat, Eric Hebborn, Tom Keating, Elmyr de Hory, John Myatt sowie von vielen anderen erzählt und der Besucher dabei unterhaltsam über die Unterschiede zwischen Original, Kopie und Fälschung aufgeklärt.