Europäisches Brotmuseum

Göttinger Straße 7
37136 Ebergötzen

05507-999498
info@brotmuseum.de

www.brotmuseum.de
www.bad-sachsa.de/eur...sches-brotmuseum.html

März bis Okt:
Di-Sa 9.30-16.30 Uhr
So+Ft 9.30-17.30 Uhr

Nov:
Di-Sa 9.30-16.30 Uhr

Kultur­histo­ri­sche Samm­lung "Vom Korn zum Brot". Ent­wick­lung der Land­wirt­schaft, der Ge­treide­ver­arbei­tung und des Brotes.

Bild
Europäisches Brotmuseum :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
  • Internat. Museumstag
Stattlicher Spätbarockbau des ehemaligen Forstamtes Radolfshausen. Kulturhistorische Sammlung „Vom Korn zum Brot“ aus der über 8.000-jährigen Geschichte und Entwicklung der Landwirtschaft, der Getreideverarbeitung und des Brotes. Angefangen bei den ersten Bauern, den Bandkeramikern aus der Zeit um 5.500 v. Chr. (Lehmkuppelofen), über Bronze- und Eisenzeit, dem Mittelalter und letztlich der Neuzeit sind Exponate zusammengetragen worden.

Bockwindmühle, Wassermühle, Brotbackofen, Apothekergarten, Getreidegarten, Historischer Park, Wasserburgturm.