Europ. Glasmalerei- u. Krippenausstellung

Kirchplatz 1
78713 Schramberg-Sulgen

07422-53244
pfarramt-st.laurentius@t-online.de

www.alte-st-laurentius-kirche.de

Mai bis Sept:
Mi-Do, So 14-17 Uhr

Ent­wick­lung der Glas­male­rei vom Mittel­alter bis zur Gegen­wart an­hand von Groß­re­pro­duk­tio­nen alter Glas­fenster aus dem gesamten euro­päi­schen Raum, da­runter der älte­ste Glas­fenster­zyklus der Welt.

Bild
Altarraum Alte St. Laurentius-Kirche
Europ. Glasmalerei- u. Krippenausstellung :: Angewandte K.
  • Mini-Map mit Marker
Entwicklung der Glasmalerei vom Mittelalter bis zur Gegenwart anhand von Großreproduktionen alter Glasfenster aus dem gesamten europäischen Raum, darunter der älteste Glasfensterzyklus der Welt, die fünf Prophetenfenster aus Augsburg aus der Zeit um 1130 in Originalgröße. Arbeiten des aus Schramberg stammenden Krippenbauers Albert Fehrenbacher. Die Ausmalung des Kircheninneren mit monumentalen Altarfresken im Stil des expressiven Realismus schuf 1932 der Salzburger Künstler Albert Birkle.