Eisenhüttenmuseum

der Gemeinde Trippstadt

Hauptstraße 26
67705 Trippstadt

06306-341
info@pfaelzerwald-touristik.de

www.trippstadt.de/ent...useum-trippstadt.html

April bis Okt:
Mo-Fr 8-12, 12.30-16 Uhr
Sa 10-12 Uhr

Nov bis März:
Mo-Fr 8-12, 12.30-16 Uhr

Ehe­ma­lige, heute denk­mal­ge­schützte Schmiede Huber. Eisen­ge­winnung und -ver­arbei­tung in der Region Tripp­stadt. Nieder­gang des Eisen­hütten­werkes mit dem Auf­kommen der Stein­kohle. Ent­wick­lung der heimi­schen Eisen­indu­strie. Regel­mäßige Vor­füh­run­gen und Kurse.

Außenansicht
Bild 2
Eisenhüttenmuseum :: Werkstatt
  • Mini-Map mit Marker
Ehemalige, heute denkmalgeschützte Schmiede Huber. Eisengewinnung und -verarbeitung in der Region Trippstadt. Niedergang des Eisenhüttenwerkes mit dem Aufkommen der Steinkohle. Entwicklung der heimischen Eisenindustrie. Regelmäßige Vorführungen und Kurse in der noch bis 1988 betriebenen, bis zum heutigen Tag voll funktionsfähigen Schmiede. Eisenhüttenweg im Karlstal.