Duftmuseum im Farina-Haus

Obenmarspforten 21
50667 Köln

0221-399 89 94
museum@farina-haus.de

www.farina.eu
www.rheinischemuseen.de/museum/DE-MUS-060220

Mo-Sa 10-18 Uhr
So 11-16 Uhr

Älteste Parfum­fabrik der Welt. 1709 erfand der Parfu­meur Farina hier einen Duft, den er zu Ehren seiner Heimat­stadt „Eau de Colo­gne” nannte. Voll­kom­men­ste Samm­lung einer Handels­haus­ge­schichte nörd­lich der Alpen.

Bild
Duftmuseum im Farina-Haus :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
  • Internat. Museumstag
Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz GmbH seit 1709 ist die ältest Parfumfabrik der Welt
- seit über 300 Jahren der gleiche Duft
- seit über 300 Jahren der gleiche Standort
- seit über 300 Jahren die gleiche Familie

1709 erfand der Parfumeur einen Duft, den er zu Ehren seiner Heimatstadt "Eau de Cologne" nannte. Dies war immer und ist Luxus pur.

Das Farina-Firmen-Archiv ist mit laufenden 300 Meter im Rheinisch-Westfälischen-Wirtschafts-Archiv (RWWA) die vollkommenste Sammlung einer Handelshausgeschichte nördlich der Alpen.