Dokumentationszentrum Culten

(Eröffnung Sommer 2016)

Rathaus 39
39016 Ulten-St. Walburg

(folgt)
ronald.oberhofer@gmail.com

www.museen-suedtirol....een.asp?muspo_id=1563

Die bronze- und eisen­zeit­liche Sied­lung, welche im sechs­ten Jahr­hun­dert vor Christus in einen Brand­opfer­platz um­funk­tio­niert wurde. Lebens­raum des Men­schen in Ulten seit der Stein­zeit, archäo­lo­gi­sche Fund­stücke aus ver­schie­de­nen Epo­chen.

Bild
Dokumentationszentrum Culten :: Archäologie
  • Mini-Map mit Marker
Das Dokumentationszentrum am Kirchhügel von St. Walburg/Ulten thematisiert eine bronze- und eisenzeitliche Siedlung (1400-600 v. Chr.), welche im sechsten Jahrhundert vor Christus in einen Brandopferplatz umfunktioniert wurde. Die Ausstellung dokumentiert den Lebensraum des Menschen in Ulten seit der Steinzeit und zeigt archäologische Fundstücke aus verschiedenen Epochen.