Die Katze. Unser wildes Haustier

Naturmuseum Thurgau
15.3.-27.10.2019

Freiestrasse 24
8510 Frauenfeld

www.naturmuseum.tg.ch

Di-Fr 14-17 Uhr
Sa-So 13-17 Uhr

Haus­katzen führen ein eigen­stän­diges Leben, von dem wir oft nur wenig mit­be­kommen. Wer Haus­katzen und ihr Ver­halten beob­achtet, dem stellen sich viele span­nende Fragen. Die Aus­stellung stellt Ent­wick­lungs­ge­schichte, Bio­logie, Lebens­weise und Ver­halten der Haus­katze ins Zentrum.

    Bild
    Die Katze. Unser wildes Haustier :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Die Katze ist das beliebteste Haustier in der Schweiz. Mal ist sie anschmiegsam, oft distanziert, immer ist sie eigenwillig. Was steckt hinter ihrem Verhalten? Welche Besonderheiten hat sie als Haustier? Oder ist sie vielleicht gar kein Haustier? Hauskatzen führen ein eigenständiges Leben, von dem wir oft nur wenig mitbekommen. Deshalb ist bei ihnen die Gefahr der Vermenschlichung vermutlich so gross wie bei kaum einer anderen Tierart.

    Wer Hauskatzen und ihr Verhalten beobachtet, dem stellen sich viele spannende Fragen. Die Ausstellung stellt Entwicklungsgeschichte, Biologie, Lebensweise und Verhalten der Hauskatze ins Zentrum. Unabhängig davon, ob jemand Katzen mag oder nicht, ermöglicht es die Ausstellung, die eigene Sichtweise auf die Hauskatze zu reflektieren und dabei Neues und Unbekanntes über das vertraute und doch rätselhafte Tier zu erfahren, das seinen Lebensraum mit uns teilt.