Die besten deutschen Comics

Erika-Fuchs-Haus
23.11.2018-14.4.2019

Bahnhofstraße 12
95126 Schwarzenbach a.d.Saale

www.erika-fuchs.de

Di-So 10-18 Uhr

Ori­ginal­zeich­nungen, Skizzen und Ent­würfe zeigen die er­staun­liche Viel­falt der künst­le­ri­schen Aus­drucks­formen und Zeichen­stile auf. Fotos der Arbeits­plätze geben einen Eindruck von den unter­schied­lichen Arbeits­weisen der Künstler.

    Bild
    Reinhard Kleist, Seite aus „Mercy on me”
    Die besten deutschen Comics :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Alle zwei Jahre versammelt sich die Comicszene beim Internationalen Comicsalon Erlangen. Höhepunkt ist stets die Max und Moritz-Gala mit der Auszeichnung der besten Comics der vergangenen zwei Jahre. Der Max und Moritz-Preis gilt als die bedeutendste Auszeichnung für Comic-Künstler im deutschsprachigen Raum.

    Das Publikum stimmte dieses Jahr für „NiGuNeGu”, eine leichte Geschichte um die Liebeswirren dreier unterschiedlicher Männer.

    In der Ausstellung zeigen Originalzeichnungen, Skizzen und Entwürfe die erstaunliche Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen und Zeichenstile auf. Fotos der Arbeitsplätze geben einen Eindruck von den unterschiedlichen Arbeitsweisen der Künstler. Eine Leseecke lädt dazu ein, in Ruhe in den Werken zu schmökern. Damit bietet die Ausstellung einen intensiven Einblick in die deutschsprachige Comicszene.