Der Wanderer und der Weg

Wilhelm Lehmann (1882-1968)

Museum Eckernförde
28.10.2018-6.1.2019

Rathausmarkt 8
24340 Eckernförde

www.museum-eckernfoerde.de

Mai bis Okt:
Di-Sa 10-12.30, 14.30-17 Uhr
So 11-17 Uhr
Ft 14.30-17 Uhr

Nov bis April:
Di-Sa 14.30-17 Uhr
So 11-17 Uhr
Ft 14.30-17 Uhr

Die Aus­stel­lung geht den Statio­nen von Leben und Werk Wil­helm Leh­manns nach, der den größten Teil seines Lebens als Lehrer und Schrift­steller in Eckern­förde verbrachte.

    Bild 1
    Bild 2
    Der Wanderer und der Weg :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Am 17. November 2018 jährt sich der Todestag Wilhelm Lehmanns zum 50. Mal. Die Ausstellung geht den Stationen von Leben und Werk Lehmanns nach, der den größten Teil seines Lebens als Lehrer und Schriftsteller in Eckernförde verbrachte.

    1923 mit dem Kleist-Preis, 1951 mit dem Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein und 1957 mit dem Großen Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet, um nur einige zu nennen, sind Lehmann für ein schriftstellerisches Schaffen auf der Höhe seiner Zeit zahlreiche Ehrungen zuteil geworden. Viele Zeitgenossen sahen in ihm den Inbegriff des Dichters.