Der Elefant im Porzellanladen

Die Kunst der Tierfiguren

Keramikmuseum
31.3.-30.11.2017

Wettelbrunner Straße 3
79219 Staufen im Breisgau

www.landesmuseum.de/w...mikmuseum_Staufen.htm

Feb bis Nov:
Mi-Sa 14-17 Uhr
So 11-13, 14-17 Uhr

Dez bis Jan:
geschlossen

Am Bei­spiel der Tier­figu­ren lädt die Aus­stel­lung auf die Reise durch die Stil­ge­schichte ein. Welche Tier­arten, Dar­stellungs­mittel und Ober­flächen sind signi­fikant für die je­weilige Epoche?

    Bild
    Der Elefant im Porzellanladen :: Ausstellung
    • Mini-Map mit Marker
    Am Beispiel der Tierfiguren lädt die Ausstellung auf die Reise durch die Stilgeschichte ein. Wir können über das Vergangene staunen oder Zeuge der zeitgenössischen Gegenwartsentwicklung sein. Welche Tierarten, Darstellungsmittel und Oberflächen sind signifikant für die jeweilige Epoche? Die Tierdarstellungen sind eine Art roter Faden, der sich durch die Stil- und Designgeschichte aus vier Jahrhunderten zieht – vom Barock bis in die Gegenwart.

    Die gesamte Fauna (darunter Reptilien, Fische, Vögel, Insekten und natürlich Säugetiere) ist in unserer Ausstellung vertreten. Alltägliche Gegenstände neben reinen Kunstobjekten, serielle Fabrikproduktion neben den Unikaterzeugnissen des Kunsthandwerkes, Kitsch neben Kunst mit intellektuellem Anspruch – die Welt der Keramik vereinigt all diese Facetten unseren Lebens.

    Alle gezeigten Tierfiguren gehören zu der umfangreichen Keramiksammlung des Badischen Landesmuseums Karlsruhe.