Musik­explo­rato­rium des Klang­künst­lers Michael Bradke: wie ent­stehen Töne und Klänge, wie haben sich die heu­tigen Instru­mente aus ein­fach­sten Natur­mate­rialien nach und nach ent­wickelt?

Bild
Das Klingende Museum :: Darstellende K.
  • Mini-Map mit Marker
In diesem Museum können Kinder und Jugendliche unter professioneller Anleitung spielerisch entdecken, wie eine Trompete funktioniert oder wie bei einer Geige der Ton erzeugt wird. Das Musikexploratorium des Klangkünstlers Michael Bradke zeigt, wie Töne und Klänge entstehen und wie sich die heutigen Instrumente aus den einfachsten Naturmaterialien nach und nach entwickelt haben.