Büdinger Metzgermuseum

im Schlaghaus

Altstadt 30
63654 Büdingen

06042-9637-0
info@buedingen-touristik.de

www.buedingen.net/museen/metzger.asp

1./3. So im Monat 14-17 Uhr

Histo­ri­sche Metzger­werk­zeuge und -maschinen. Schlacht­ein­rich­tung mit Schlacht­balken und Winde.

Bild
Büdinger Metzgermuseum :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Von der militärischen Funktion des Halbturmes zeugen noch die Schußspuren an der Außenseite, Einschläge von Bleikugeln aus den beiden Belagerungen im Herbst 1634. Das Gebäude diente den Büdinger Metzgern mehr als hundert Jahre lang als gemeinschaftliches Schlachthaus, bis es 1895 durch den modernen Schlachthof ersetzt wurde. Ausgestellt werden historische Metzgerwerkzeuge und -maschinen. Ebenso wurde die ursprüngliche Schlachteinrichtung mit Schlachtbalken und Winde wieder eingebaut.