Blaulichtmuseum

Am Burggraben
39615 Beuster

039397-97444
blaulichtmuseum-beuster(at)t-online.de

blaulichtmuseum-beuster.de

Mai bis Okt:
tägl. 10-16 Uhr

Nov bis April:
Mo-Fr 10-16 Uhr

Histo­ri­sche Feuer­wehr-, Polizei-, und Rettungs­fahr­zeuge. Fahr­zeuge der ehe­ma­ligen NVA und der sowje­ti­schen Streit­kräfte sowie der ehe­ma­ligen DDR-Regie­rung. Alte Schmiede, sehr alte Land­technik sowie ein alter Konsum aus DDR-Zeiten samt Ware.

Bild
Wartburg 311 FSTW
Blaulichtmuseum :: Verkehr
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
Gezeigt wird eine umfangreiche Sammlung an historischen Feuerwehr-, Polizei-, und Rettungsfahrzeugen, dazu Fahrzeuge der ehemaligen NVA und der sowjetischen Streitkräfte sowie Fahrzeuge der ehemaligen DDR-Regierung. Darüber hinaus gehören eine alte Schmiede, sehr alte Landtechnik sowie einen alten Konsum aus DDR-Zeiten mit originalen Produkten zum Museum.

Da sich einige Fahrzeuge im Privatbesitz befinden, sind nicht immer alle Fahrzeuge im Museum vorhanden.