Bergisches Museum für Bergbau,

für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21
51429 Bergisch Gladbach

02204-55559
kontakt@bergisches-museum.de

www.bergischesmuseum.de
www.rheinischemuseen.de/museum/DE-MUS-015012

Di-Fr 10-13.30 Uhr
Sa-So+Ft 11-17 Uhr

Hand­werks- und Wirt­schafts­ge­schichte. Regio­nale histo­ri­sche Ge­werbe­zweige in ca. 20 ein­zel­nen Ge­bäu­den: Papier­her­stellung, Schmie­den von Kupfer­blech, Gerbe­rei und Satt­lerei sowie ein histo­ri­sches Hammer­werk. Kultur­ge­schichte des Bergi­schen Fach­werk­hauses.

Bild
Bergisches Museum für Bergbau, :: Industrie
  • Mini-Map mit Marker
  • Internat. Museumstag
Handwerks- und Wirtschaftsgeschichte. Regionale historische Gewerbezweigen in ca. 20 einzelnen Gebäuden: Papierherstellung, Schmieden von Kupferblech, Gerberei und Sattlerei sowie ein historisches Hammerwerk. Kulturgeschichte des Bergischen Fachwerkhauses, Anfänge des Erzbergbaus im Bergisch Gladbacher Raum, das Leben der früheren Bergarbeiter.