Benediktinerstift Admont

und Admonter Bibliothek

Hauptstraße 11
8911 Admont

03613-2312-605
info@stiftadmont.at

www.stiftadmont.at
www.steirischemuseen....iothek%20und%20Museum

März bis Nov:
tägl. 10-17 Uhr

Dez bis Feb:
tägl. geschlossen

Mittel­alter­liche Hand­schriften und Früh­drucke, Kunst vom Mittel­alter bis zur Gegen­wart, eine natur­histo­rische Samm­lung, eine multi­mediale Stifts­präsen­tation, Sonder­aus­stel­lun­gen, eine Pano­rama­stiege, ein Museums­shop u.v.m.

Bild
Benediktinerstift Admont :: Sakralbau
  • Mini-Map mit Marker
Die spätbarocke Stiftsbibliothek, ein Kulturgut von Weltrang, ist das zeitlose Faszinosum des Benediktinerstiftes Admont. Seit 2003 steht ihr das neue Großmuseum als weiteres Highlight zur Seite. Es erstreckt sich in zwei Trakten über vier Geschosse.

In den museumsarchitektonisch modernst gestalteten Räumen entfaltet sich ein variationsreiches Museums- und Ausstellungskonzept: Mittelalterliche Handschriften und Frühdrucke, Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart, eine naturhistorische Sammlung, eine multimediale Stiftspräsentation, Sonderausstellungen, eine Panoramastiege, ein Museumsshop u.v.m. werden zum unvergleichlichen Erlebnis.

Das kontrastreichste Privatmuseum Österreichs versteht sich als lebendiger Ort der Überlieferung, des Fortschrittes und des Gespräches. Es ist Stätte der Vielfalt, Teil des Klosters, Fixpunkt innerhalb der österreichischen Museumslandschaft und Tourismusmagnet mit riesigem Überraschungspotential.

Bibliotheks- und Museumstrakt sind in die großzügige Klosteranlage mit ihrer Gartenarchitektur eingebettet. Sie eröffnen Ausblicke auf die beeindruckende Kulisse der Gesäuse-Landschaft und auf den nahen Nationalpark. Bibliothek und Museum des Stiftes Admont verzeichnen dank ihres einmaligen Angebotes jährlich rund 80.000 Besucher.