Bauhaus am Folkwang

Lyonel Feininger

Museum Folkwang
18.1.-14.4.2019

Museumsplatz 1
45128 Essen

www.museum-folkwang.de

Di-Mi, Sa-So+Ft 10-18 Uhr
Do-Fr 10-20 Uhr

Die Aus­stel­lung macht deutlich, wie Fei­nin­ger sein Werk mittels der Grafik vom Figuren­bild über ex­pressiv-kristalline Kompo­sitionen zum Archi­tektur­bild der Bau­haus­jahre ent­wickelt. Gezeigt werden 34 Werke aus der Zeit zwischen 1910/11 und 1931.

Bild
Lyonel Feininger, Dorf Alt-Salenthin, um 1912, Museum Folkwang, Essen
Bauhaus am Folkwang :: Ausstellung
  • Mini-Map
Anlässlich von „100 Jahre Bauhaus” gibt das Museum Folkwang Einblick in seine eigenen Bestände: Im wechselnden Zusammenspiel von Malerei, Grafik, Plakat, Fotografie und Bewegtbild folgen drei Kabinettausstellungen den vielfältigen Verbindungslinien zwischen dem Museum Folkwang und dem Bauhaus.

Den Auftakt bildet eine monografische Präsentation zu Lyonel Feininger (1871-1956). Gezeigt werden 34 Werke aus der Zeit zwischen 1910/11 und 1931. Die Ausstellung macht deutlich, wie Feininger sein Werk mittels der Grafik vom Figurenbild über expressiv-kristalline Kompositionen zum Architekturbild der Bauhausjahre entwickelt.