BarriereSprung

Vom Leben mit Behinderung

Stadtmuseum Erlangen
30.6.2019-6.1.2020

Martin-Luther-Platz 9
91054 Erlangen

www.erlangen.de/deskt...ault.aspx/tabid-1572/

Di-Mi, Fr 9-17 Uhr
Do 9-20 Uhr
Sa-So+Ft 11-17 Uhr

Inklu­sion ist zu einer gesamt­gesell­schaft­lichen Aufgabe ge­worden. Die Aus­stellung versucht, das Be­wusst­sein für histo­rische und gegen­wärtige Debatten zu schärfen und Vor­urteilen ent­gegen­zu­wirken.

Bild
BarriereSprung :: Ausstellung
  • Mini-Map
Vor zehn Jahren trat die Behindertenrechtskonvention der UN in Deutschland in Kraft. Inklusion ist damit zu einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe geworden.

Um das Ziel eines selbstverständlicheren Miteinanders zu erreichen, müssen mentale und bauliche Barrieren abgebaut werden. Die Ausstellung versucht, das Bewusstsein für historische und gegenwärtige Debatten zu schärfen und Vorurteilen entgegenzuwirken.
Sie versteht sich auch als ein Beitrag zu den Inklusionsbemühungen der Stadt Erlangen.