Auf Expedition nach Afrika

Zum 200. Geburtstag Herzog Ernsts II. von Sachsen-Coburg und Gotha

Herzogliches Museum
28.10.2018-27.1.2019

Parkallee
99867 Gotha

www.stiftungfriedenst...e/herzogliches-museum
www.stiftungfriedenst...-herzog-ernsts-ii-von

April bis Okt:
tägl. 10-17 Uhr

Nov bis März:
tägl. 10-16 Uhr

Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha reiste im Frühjahr 1862 nach Ägypten und Ost­afrika. Als passio­nierter Jäger nutzte er die Gelegen­heit, die herzog­lichen Natu­ralien­samm­lungen durch exo­tische Vögel und wilde Tiere zu be­reichern.

Bild
Auf Expedition nach Afrika :: Ausstellung
  • Mini-Map mit Marker
Neugier auf den immer noch weitgehend unbekannten afrikanischen Kontinent, Abenteuerlust und Reisefieber lockten Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha im Frühjahr 1862 nach Ägypten und Ostafrika. Als passionierter Jäger nutzte er die Gelegenheit, die herzoglichen Naturaliensammlungen durch exotische Vögel und wilde Tiere zu bereichern, während illustre Reisegefährten wie Alfred Brehm ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Tier- und Pflanzenwelt zur späteren Veröffentlichung emsig dokumentierten.

Die erlesenen, teils auch skurrilen Geschenke, die Ernst II. und seine Gemahlin Alexandrine aus Afrika mitbrachten, Zeichnungen, Fotografien, gezielte Ankäufe und Zufallsfunde eröffnen einen Blick in eine exotisch-fremde Welt.