Apothekenmuseum

Marktstraße 2
48431 Rheine

05971-800650
verkehrsverein@tourismus.rheine.de

www.rheine.de/statics...d=783&topmenu=672

nach Vereinbarung

Apo­the­ken­samm­lung: der Apo­theker Plan­cker­mann überließ sämt­liche über die Jahr­hun­derte an­ge­sam­mel­ten Expo­nate, pharma­zeuti­schen Gerät­schaften und Ein­richtungs­gegen­stände dem Apo­theker­verein Rheine e.V.

Bild
Apothekenmuseum :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Apothekensammlung: der Apotheker Planckermann überließ sämtliche über die Jahrhunderte angesammelten Exponate, pharmazeutischen Gerätschaften und Einrichtungsgegenstände dem Apothekerverein Rheine e.V. Herausragende Spitzenstücke sind die wohl über 400 Jahre alte Tinkturpresse, mehrere antike Standgefäße aus Holz, Ton, Zinn, Porzellan und Glas und eine stattliche Mörsersammlung. Erhalten sind Apothekerwaagen, Arbeitsgeräte, alte Apothekerschränke und –im Kellerbereich– ein handgefertigter Tresor mit einem reichlich verzierten Riegelwerk.