AMÜSEUM am Wasserfall

(Mühlenmuseum)

Am Markt 29
54439 Saarburg

06581-994642
amueseum@saarburg.de

www.saarburg.eu/touri...museen/amueseum0.html

Mo-Fr, So+Ft 11-16 Uhr

Ehe­ma­lige kur­fürst­liche Mühle von 1657 am künst­lich ange­leg­ten Wasser­fall. Tra­di­tio­nelle Saar­burger Hand­werker­berufe (Glocken­gießer, Drucker, Schuster, Gerber, Schiffer), älteste noch in Betrieb be­find­liche Tur­bine.

Bild
AMÜSEUM am Wasserfall :: Ind.denkmal
  • Mini-Map mit Marker
Ehemalige kurfürstliche Mühle von 1657 am künstlich angelegten Wasserfall. Die hölzernen Wasserrinnen und die Mühlräder zeugen noch von der ursprünglichen Funktion der Häuser. Städtisches Museum AMÜSEUM: traditionelle Saarburger Handwerkerberufe wie Drucker, Gerber, Schuster oder Schiffer. Glockengießerei. Älteste noch im Betrieb befindliche Elektroturbine Deutschlands. Hackenberger Mühle: Ölmühle, Walkmühle und Lohmühle. Bis 1974 wurde hier noch Getreide zu Mehl gemahlen, die Leistung der Mühlräder betrug bei voller Belastung 17 PS.