Akte im Kloster

Ausstellung Regionaler Künstler
5.7.-21.9.2018

Kloster 32-34
17213 Malchow

www.kloster-malchow.de/kunstmuseum.html

April, Okt:
Di-So 10-16 Uhr

Mai bis Sept:
Di-So 10-17 Uhr

Nov bis Dez:
Sa-So 11-15 Uhr

Vor­nehm­lich der weib­liche Akt ist der, der sich wie ein roter Faden durch das Werk des Dresdner Malers Erhard Gross­mann zieht. Im Kloster dürfen 53 Zeich­nungen und Pastelle über das Er­fassen des Wesen­haften eines Men­schen be­trach­tet werden.

    Bild 1
    Bild 2
    Akte im Kloster :: Ausstellung
    • Mini-Map mit Marker
    Der Mensch war für den Dresdner Maler Erhard Grossmann, der an der Hochschule für Bildende Künste Meistern wie Otto Dix oder Hans Theo Richter begegnete, schon immer ein entscheidendes Thema. Vornehmlich der weibliche Akt ist der, der sich wie ein roter Faden durch sein Gesamtwerk der Malerei zieht.

    Im Kloster dürfen 53 Zeichnungen und Pastelle über das Erfassen des Wesenhaften eines Menschen betrachtet werden.