Museum „Stifter und der Wald”

Lackenhäuser 146
94089 Neureichenau

08583-9790033
stifter-museum@outlook.de

www.neureichenau.de/g...stifter-und-der-wald/
www.museen-in-bayern....ter-und-der-wald.html

Mi 10-13 Uhr
Sa 13-17 Uhr
So 11-18 Uhr

Dem Dichter und Maler Adal­bert Stifter ge­wid­metes Museum. Bio­grafie und künst­le­ri­scher Werde­gang. Bild­schau.

Bild 1
Bild 2
Museum „Stifter und der Wald” :: Darstellende K.
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum „Adalbert Stifter und der Wald” ist deutschlandweit das einzige Museum, welches dem Dichter und Maler Adalbert Stifter gewidmet ist. In den Räumen des Ladenstöckls im Rosenberger Gut, wo sich schon früher die Adalbert Stifter Gedenkräume befanden, erinnert es in moderner Form an den Dichter.

Im ersten Stock macht man sich vertraut mit der Biografie Adalbert Stifters. Man taucht ein in dieses Leben und hat das Gefühl, Stifter als Mensch rücke einem näher. Das zweite Obergeschoss wird genutzt, um Stifters künstlerischen Werdegang erfahrbar zu machen. Auch Stifters Tätigkeit als Maler, die vielen unbekannt ist, kann in einer Bildschau parallel mit Landschaftsimpressionen genossen werden.