Abenteuer Playmobil

Märchen, Ritter und Piraten aus der Sammlung Irmtraud Keller

Stadtmuseum Nürtingen
2.12.2018-10.3.2019

Wörthstraße 1
72622 Nürtingen

www.stadtmuseum-nuertingen.de

Di-Mi, Sa 14.30-17 Uhr
So 11-18 Uhr

Irm­traud Keller spielt seit ihrem 13. Lebens­jahr mit PLAY­MOBIL und besitzt ca. 2.000 Einzel­figuren. Sie ist spezia­lisiert auf große Dio­ramen und sie baut Sze­narien auf, deren Detail­reichtum staunen lässt.

    Bild
    Abenteuer Playmobil :: Ausstellung
    • Mini-Map
    PLAYMOBIL ist mehr als ein Kinderspielzeug. Die 7,5 cm große Spielfigur wurde 1974 auf der Nürnberger Spielzeugmesse erstmals einem breiten Publikum vorgestellt. Seitdem zogen mehr als 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren in die Kinderzimmer
    der ganzen Welt. Kaum ein anderes Spielzeug lässt so viel (Spiel)- Raum für Kreativität.

    PLAYMOBIL ist Kult. Die kleinen Figuren haben nicht nur die Kinderzimmer, sondern auch das Internet und die Kunst erobert. Es gibt eine starke und hoch spezialisierte Sammlerszene. Sammler scheuen weder Zeit noch Mühe, um ihre Sammlungen zu ergänzen.

    Irmtraud Keller spielt seit ihrem 13. Lebensjahr mit PLAYMOBIL und besitzt ca. 2.000 Einzelfiguren. Sie ist spezialisiert auf große Dioramen und sie baut Szenarien auf, deren Detailreichtum staunen lässt.